Gründung AAN "Aktive Unternehmen am Niederrhein e. V."

Datum

03.03.2020
Von 19:00 Uhr bis 20:30 Uhr

Ort

Stifts Museum Xanten
Kapitel 21
46509 Xanten

Die Reaktionen, Nachfragen und Rückmeldungen zu der Veranstaltung in Rheinberg, in der die Zielsetzung des neuen Unternehmensverbandes, die Positionierung und die geplante Zusammenarbeit mit anderen Gruppierungen, Verbänden, Wirtschaftsförderungen etc. dargestellt wurde, waren sehr positiv. Erste Anmeldungen als Mitglied in dem zu gründenden Verband liegen vor.

Aber jetzt geht es „ans Eingemachte“.

Für die Gründung müssen mindestens sieben (7) Gründungsmitglieder gewonnen werden und anwesend sein. Gerne dürfen es auch mehr sein.  Bei der Auftaktveranstaltung wurde festgelegt (muss aber formal im neuen Verein beschlossen werden), dass Gründungsmitglieder im ersten Jahr nur den halben Beitrag zahlen. Als Gründungsmitglied ist man nicht auf eine

Die Gründungsmitglieder müssen dann einen 1. und 2. Vorsitzenden wählen sowie ggf. einen Geschäftsführer bestimmen. Die Mitglieder des geschäftsführenden Vorstands werden nach dem Beispiel des AIW von der Tagesarbeit freigehalten und auch sonst möglichst wenig zeitlich belastet. So ist es auch im AAN geplant.

Wir laden Sie ganz herzlich ein, Gründungsmitglied des AAN “Aktive Unternehmen am Niederrhein e.V.” zu werden. Wenn Sie dazu bereit sind, brauchen wir eine verbindliche Anmeldung zu dem Termin, damit wir die rechtlichen Dinge entsprechend vorbereiten können. Mitglieder werden in der Regel die Unternehmen. Sie müssen vor Ort durch eine vertretungsberechtigte Person repräsentiert werden.

Als Termin für die offizielle Gründung des Unternehmensverbandes wurde der 03.03.2020, 19:00 Uhr, festgelegt.

Die Versammlung findet statt im Stifts Museum, Kapitel 21, 46509 Xanten.

Seien Sie dabei, wenn der Unternehmensverband “Aktive Unternehmen am Niederrhein” aus der Taufe gehoben wird.

Anmeldeformular