Netzwerken

Das einander Kennenlernen, der Austausch zu den unterschiedlichsten Themen, die Diskussion von Fragestellungen – das macht das Netzwerk im AAN Unternehmensverband aus.

Branchenübergreifender Gedankenaustausch, Best-Practice-Erfahrungen sammeln oder einfach nur einmal mit Kollegen, Kolleginnen zu reden.

Und das nicht nur auf der Geschäftsleitungsebene, sondern auch beim mittleren Management.

Aber auch neue Impulse und Anregungen zu bekommen – ob es dabei um Themen wie Digitalisierung oder 3D-Druck geht. Oder um Themen der Personalführung oder die neuesten Änderungen im IT-Recht. Der AAN Unternehmensverband versucht, den Mitgliedern Impulse für das Tagesgeschäft, aber auch Anstöße für die langfristige Unternehmensplanung zu geben.

Der AAN Unternehmensverband vertritt auch die Interessen der Wirtschaft in der Region – im Gespräch mit Politik und Verwaltung. Ziel ist es, möglichst alle Städte und Gemeinden in der Region als Mitglied begrüßen zu dürfen. Das ermöglicht einen guten Austausch. Regelmäßige Gespräche mit Bürgermeistern/-innen sollen dazu beitragen, die Region weiter positiv zu entwickeln. Als Region sind auch die an die Kreise Wesel und Kleve angrenzenden Bereiche gemeint. So sind uns insbesondere auch die Kontakte in die Niederlande sehr wichtig.

Für die unterschiedlichen Aufgabenstellungen gibt es eine Vielzahl von Veranstaltungsformaten. Mehr dazu erfahren Sie hier.