Neuigkeiten

Aktueller Stand beim AAN e.V.

Der AAN e.V. ist mittlerweile als eingetragener Verein anerkannt. Nun gilt es noch, den Förderantrag beim LEADER zu stellen, der gerade in Vorbereitung ist. Dann kann nach einer Teilzeitkraft für das Büro gesucht werden. In der Zwischenzeit haben die ersten Gespräche mit einer kurzen Vorstellung bei den Gemeinden Alpen und Xanten stattgefunden. In Rheinberg und Sonsbeck werden aktuell noch Termine gesucht. Mit dem Wirtschaftsförderer […]

Gründung AAN Unternehmensverband

Am 3. März 2020 trafen sich 14 Interessierte im StiftsMuseum in Xanten, um den AAN Unternehmensverband "Aktive Unternehmen am Niederrhein" zu gründen. Nach dem formalen Teil gab M.A. Elisabeth Maas, stellvertretende Leiterin des Museums, noch einen kleinen Einblick in das StiftsMuseum. Nachdem die geplanten Aktivitäten und die Satzung besprochen waren, unterzeichneten acht Gründungsmitglieder die Satzung. Zum 1. Vorsitzenden wurde Werner Borchers aus Xanten gewählt, […]

Aktive Unternehmen am Niederrhein – der Unternehmensverband

Ein starkes Unternehmensnetzwerk stärkt die Wirtschaft in der Region. Das funktioniert seit 40 Jahren im westlichen Münsterland (www.aiw.de) und soll jetzt auch am Niederrhein funktionieren. Auf Initiative der Bürgermeister der Städte Xanten, Sonsbeck, Rheinberg und Alpen soll ein unabhängiger, parteipolitisch neutraler Unternehmensverband gegründet werden, der die Wirtschaft in der Region stärkt. Dazu hat man Kontakt mit dem AIW „Aktive Unternehmen im Westmünsterland“ aufgenommen und […]

LIVESTREAM – Hilfe für Unternehmen

Am 20. März 2020 fand der erste Livestream zum Thema “Hilfe für Unternehmen in der Coronakrise” statt.

Der Livestream wurde aufgezeichnet, damit auch alle, die zum Zeitpunkt der Ausstrahlung keine Zeit hatten, ihn sich anschauen können.

Hier die Aufzeichnung des Livestreams

Teilnehmer waren:

  • Dr. Kleinschneider, Wirtschaftsförderung des Kreises Borken
  • Herr Meiners, Herr Füchter und Herr Plagemann, Agentur für Arbeit zum Thema Kurzarbeitergeld
  • Herr Möllmann, Hauptgeschäftsführer Barmer Münster(land), Thema Krankengeld, verkürzte Krankschreibung
  • Dr. Föcking, bgm Forum, Thema Arbeitsmedizin
  • Frau Helke Sievers, S-I-B Ingenieurges., Thema Arbeitssicherheit
  • Herr Robert Klein, Sparkasse Westmünsterland zum Thema Liquidität
  • Herr Sebastian Büscher, Rechtsanwälte Dr. Bongartz, Kastner und Kollegen zum Thema rechtliche Konsequenzen bei z.B. Lieferfristüberschreitung
  • Herr Andreas Brill, Geschäftsführer des AIW Unternehmensverbandes

Die Veranstaltung fand im WERKZWO Film- und Fotostudio in Ahaus-Wüllen statt. Wir bedanken uns ganz herzlich für die hervorragende technische Möglichkeit.

Veranstaltungen

Derzeit stehen noch keine neuen Termine fest. Bei Interesse melden Sie sich gerne beim Team des AIW.